Rheinboulevard Porz

Liebe Porzer*innen,

das Rheinufer in Porz soll noch attraktiver werden!

Es gibt viele Möglichkeiten, den jetzt schon reizvollen Bereich des Rheinufers für alle Porzer Bürger*innen und Besucher*innen noch attraktiver zu gestalten. Aus diesem Raum kann in Bezug auf Gestaltung und Nutzungsmöglichkeiten noch mehr werden.
Mit Ihren Ideen und Anregungen wird so der "Porzer Rheinboulevard" entstehen!

Dazu haben wir Sie um Ihren Beitrag und Ihre Unterstützung gebeten.

Ihre Meinung zählt!
Tekrar katılmanızı bekleriz!
Państwa zaangażowanie jest znowu potrzebne!
È richiesta ulteriormente la Sua partecipazione!
снова требуется Ваше участие!
مشاركتكم مطلوبة مرةً أخرى!

Folgende Fragen wurden bislang diskutiert: 

  • Welche Ideen, Anregungen und Hinweise haben Sie?
  • Welche Wünsche sind Ihnen bei der Neugestaltung besonders wichtig?
  • Was fehlt Ihnen derzeit am Rheinufer?
  • Wie stellen Sie sich den "Rheinboulevard Porz" in Zukunft vor?

Mitwirkung für alle!

Sie hatten die Möglichkeit, sich in mehreren Veranstaltungen aktiv in die Gestaltungsplanung einzubringen. Sollte Ihnen eine persönliche Teilnahme nicht möglich gewesen sein, standen darüber hinaus das Beteiligungsportal, ein Beteiligungsbriefkasten (Hochufer der Promenade am Friedrich-Ebert-Ufer) und weitere Kanäle für Ihre Ideen und Vorschläge bereit.

Beteiligungsbriefkasten


Zudem konnten Sie am 24. September 2021 persönlich mit den Planer*innen am Friedrich-Ebert-Ufer und an der Rheinpromenade in den Dialog treten sowie am 18. November 2021 an einer Planungswerkstatt teilnehmen. Bei dieser standen sowohl die beauftragten Landschaftsarchitekt*innen als auch Vertreter*innen der Verwaltung zu Diskussion und Austausch bereit.

Unterlagen zur Planungswerkstatt

Wie geht es weiter?

Die Planer*innen erstellen auf Grundlage Ihrer Ideen erste Vorentwürfe, die Ihnen in einer weiteren Veranstaltung präsentiert werden.

Ansprechperson: 

Stadt Köln
Amt für Landschaftspflege und Grünflächen
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

Telefon: 0221 / 221-31910

E-Mail an das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen

Status: 
Beteiligung abgeschlossen
Art der Beteiligung: 
Mitgestaltung / Mitverantwortung