Zukunftsvision: "Köln 21 – Smart City"

Smart, digital, innovativ, nachhaltig, lebens-und liebenswert, gleichzeitig modern, leistungsstark und zukunftsfähig sind nur einige Begriffe, die uns sofort in den Kopf kommen, wenn es um Städte mit Zukunftsperspektive geht. "Smart City" ist längst zu einem stehenden Begriff geworden. Doch was bedeutet das konkret für eine Stadt oder deren Bevölkerung? Was genau zeichnet eine lebenswerte Stadt Köln für uns in der Zukunft aus?

Bei der Entwicklung einer gemeinsamen Zukunftsvision für ein innovatives, lebenswertes, smartes und digitales „Köln 21 – Smart City“ konnten Sie bis zum 4. Januar 2021 an einer Umfrage teilnehmen. Wir freuen uns sehr über Ihr ehrliches Feedback, Ihre zahlreichen Ideen und Anregungen, mit denen Sie sich in die Entwicklung einer gemeinsamen  Zukunftsvision für Köln in diesem Schritt eingebracht haben. Insgesamt haben über 1.300 Kölner*innen, städtische Mitarbeiter*innen sowie weitere Interessierte ihr Votum abgegeben. Das recht eindeutige Meinungsbild haben wir Ihnen in einer Auswertung zusammengefasst:

Hintergrund

Die erfolgreiche Umsetzung des "Smart City"-Gedankens wird ein wichtiger Faktor für die zukünftige Lebensqualität und wirtschaftliche Dynamik am Technologie- und Medienstandort Köln sein. Bei der Entwicklung der gemeinsamen Zukunftsvision "Köln 21 - Smart City" bringt die Stadt jetzt Akteure und Akteurinnen der Stadtgesellschaft, Verwaltung, Wirtschaftsunternehmen und weiteren Institutionen zusammen und bindet aktiv die Öffentlichkeit ein, um gemeinsam eine übergreifende, attraktive, ambitionierte und nachhaltige Zukunftsvision für Köln zu entwerfen. Das Ziel ist, möglichst viele Ideen, Sichtweisen und Erkenntnisse in die Entwicklung einfließen zu lassen.

Ansprechperson: 

Monika Vienken
Referat für Strategische Steuerung
Brückenstr. 5-11
50667 Köln

Schreiben Sie uns gerne!

Thema / Handlungsfeld: 
Beteiligung ist abgeschlossen
Art der Beteiligung: 
Umfrage