Umgestaltung der Longericher Hauptstraße / Bereich Kita

Im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens für das Bauvorhaben "Kita Longericher Hauptstraße 73-75“ sind für die Erschließung des Bauvorhabens ergänzende Anpassungsarbeiten im öffentlichen Straßenland erforderlich.

Diese umfassen unter anderem den barrierefreien Umbau der Bushaltestelle "Dionysstraße".

Auf Wunsch der Bezirksvertretung Nippes hat das Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung verschiedene Varianten beziehungsweise Vorschläge zu der zukünftigen Lage der Bushaltestelle "Dionysstraße" planerisch untersucht und die damit verbundenen Auswirkungen auf den öffentlichen Straßenraum dargestellt.

Vielen Dank für die vielen Anregungen zur Umgestaltung! Derzeit werden diese ausgewertet und für die Vorlage für die Bezirksvertretung Nippes berücksichtigt. 

Ansprechperson: 

Metin Ugurlu
Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung - Straßenplanung
E-Mail

Aktueller Stand: 
In Planung
Thema / Handlungsfeld: 
Beteiligung abgeschlossen
Art der Beteiligung: 
Anhörung / Beratung